Weltstar Anastacia im Europa-Park: 4.000 Fans feiern Radio Regenbogen Music@Park!

– Powerfrau on Stage: Anastacia bringt den Europa-Park zum Beben!
– The Baseballs rocken mit ihrem einmaligen Sound im Stil der Fünfziger
– „Die Konzerte, die Party, die Leute – Music@Park war ein einziges Highlight!“

Was für eine Mega-Musik-Party! 4.000 Fans feierten am 09.08.2014 bei Music@Park, dem Outdoor Musik Event von Radio Regenbogen im Europa-Park Rust. Live on Stage gab es gleich mehrere Topstars zu sehen und zu hören: Anastacia brachte mit ihrer geballten Power und Hits wie „Stupid Little
Things“, „Left Outside Alone“ und „I’m Outta Love“ die Menge zum jubeln, The Baseballs („Umbrella“) begeisterten mit ihrer einmaligen Mischung aus Rock’n’Roll und modernem Pop Fans aller Altersklassen. Außerdem mit dabei: Iggy & The German Kids („So Hard“), The Exchange aus den USA und DJ P. und
Rockmaster B aus dem bigFM Team, die im Sala Bianca für die beste Urban Music sorgten.

Bereits vor der eigentlichen Party hatten die Music@Park Besucher die Chance, sich auf Betriebstemperatur zu bringen: Alle Ticketbesitzer konnten zwei Stunden lang alle Attraktionen von Deutschlands größtem Freizeitpark nutzen – ein perfektes Warm-Up für eine lange Partynacht! Topfit und
ebenfalls in Partylaune war auch Anastacia, die nach Auszeichnung mit dem Radio Regenbogen Award im April ihre Rückkehr in den Europa-Park feierte. Die Amerikanerin performte bekannte Hits wie „I’m Outta Love“, „Sick&Tired“ und „Left Outside Alone“ und auch Songs aus ihrem neuen Album „Resurrection“
wie die Single „Stupid Little Things begeisterten die Zuschauer im Europa-Park.

In einem ganz anderen Genre sind The Baseballs zuhause: Bekannt wurden die Berliner durch Cover von Songs wie Rihannas „Umbrella“ im Rock’n’Roll-Stil, auf ihrem neuen Album „Game Day“ finden sich hauptsächlich selbstgeschriebene Songs wie „Mo Hotta Mo Betta“ und „Goodbye Peggy Sue“.
Bei Music@Park steckten The Baseballs den Europa-Park und seine Besucher in eine riesige Zeitmaschine, ließen die Fünfziger Jahre wieder aufleben!

Urban Music Fans kamen im Sala Bianca auf ihre Kosten: DJ P. und Rockmaster B aus dem bigFM Team rotierten bei Music@Park die Plattenteller und sorgten damit für die biggsten Beats. Wer zwischenzeitlich eine Ruhepause brauchte, war in der Grill&Chill Area genau richtig: Bei leckeren Snacks, kühlen
Getränken und lockeren Gesprächen konnten Partygänger ihre Energiereserven auftanken und später frisch gestärkt zurück in die Nacht starten.

Das Highlight bei Music@Park? Für Vera aus Freiburg eine ganz klare Sache: „Anastacia! Sie ist einfach eine echte Powerfrau mit einer Hammerstimme. Was sie auf und neben der Bühne geschafft hat ist einfach unglaublich!“ Leon aus Reilingen fiel die Antwort etwas schwerer: „Nur ein Highlight? Für mich was
das gesamte Event ein einziges Highlight! Die Konzerte, die Party, die Leute, einfach alles war super!“

Radio Regenbogen Eventleiter Andreas Ksionsek: „Dass wir auch in diesem Jahr wieder zu 100 Prozent den Geschmack des Publikums getroffen haben, freut uns besonders. Darüber hinaus macht die Kombination aus Weltstars wie Anastacia einerseits und gemütlichem Chillen und Grillen andererseits einfach unglaublich viel Spaß.“

Quelle: Radio Regenbogen

Print Friendly, PDF & Email