Sie sind hier: Startseite > Events & Sport, Rückblicke > Tief beeindrucktes Premierenpublikum bei Disneys DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME Prominente Gäste schwärmen von kraftvoller und berührender Inszenierung

Tief beeindrucktes Premierenpublikum bei Disneys DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME Prominente Gäste schwärmen von kraftvoller und berührender Inszenierung

Prominente Gäste schwärmen von kraftvoller und berührender Inszenierung

Stuttgart, 18. Februar 2018: Mit Disneys DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME spielt seit heute ein monumentaler Klassiker auf der Bühne des Stuttgarter Stage Apollo Theaters. Die Premierengäste zeigten sich tief beeindruckt von der bewegend erzählten Geschichte, der kraftvollen Musik und den stimmgewaltigen Charakteren. Unter den Gästen waren auch zahlreiche Prominente:
Überwältigt erzählt Schauspielerin Caroline Beil: „Die Darsteller haben solch eine Stimmgewalt, das haut einen aus den Sitzen! Und das Thema ist absolut zeitgemäß – ein großartiges Musical!“

Society-Lady Natascha Ochsenknecht fühlte sich auf einer Zeitreise: „Ich finde das Stück sehr imposant, es bringt einen in eine wirklich andere Zeit zurück. Beeindruckend ist dabei zu sehen, dass es bereits damals Ausgrenzung gab.“

Sichtlich berührt erzählt Choreograf Cale Kalay: „Ich hatte total Gänsehaut und musste ein paar Tränen vergießen. Die Inszenierung ist monumental, die Musik hat mich total bewegt.“

Das Gesamtpaket hat Schauspielerin Gudrun Landgrebe überzeugt: „Es ist eine großartige Leistung des ganzen Ensembles, die Show ist einfach faszinierend. Und Esmeralda ist die Verführerin schlechthin.“

Das Model Barbara Meier schwärmte von der Atmosphäre: „Ich habe eine Weile in Paris gelebt und kenne die Kathedrale Notre Dame, durch das Bühnenbild habe ich mich wirklich dorthin zurückversetzt gefühlt. Und bei den Darstellern habe ich mit jedem einzelnen Charakter mitgefiebert.“

Schlagerstar Anita Hofmann sprudelt vor Begeisterung: „Vom ersten Moment an fühlt man sich wie in einer Kathedrale. Die Choräle sind der Wahnsinn, das geht durch und durch. Ich kenne kein vergleichbares Musical. Wie die Darsteller immer wieder vor den Augen der Zuschauer in verschiedene Rollen schlüpfen, um die Geschichte zu erzählen, ist sehr beeindruckend.“

Auch Moderator Jochen Bendel muss nicht lange nach Worten suchen: „Ich habe die Glocken überall gespürt. Die Stimmen und die Musik sind großartig! Jeder Hit des Komponisten Alan Menken ist wunderschön!“

Mit seiner berührenden Inszenzierung avanciert Disneys DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME beim Stuttgarter Publikum bereits jetzt zum Publikumsliebling – der Kartenvor- verkauf bis zur Premiere hat die Erwartungen übertroffen.

Quelle: Stage Entertainment 

Print Friendly, PDF & Email



Review http://www.events-und-trends.de on alexa.com

Veranstaltungen in Stuttgart

Seite melden

Fehlerhaften Link entdeckt oder einen Verstoß melden, etc.? Schreib uns an melden@events-und-trends.de