Sie sind hier: Startseite > Promi-News > „RPR1. Gönn‘ Dir was! – Kunze & Nadja zahlen Eure Rechnung“

„RPR1. Gönn‘ Dir was! – Kunze & Nadja zahlen Eure Rechnung“

Monatelang für einen schönen Urlaub gespart, doch dann geht die Waschmaschine kaputt und das ganze Geld ist wieder futsch. Laut einer aktuellen Studie über monatliche Haushaltskosten* bleiben durchschnittlich nur elf Prozent des Einkommens zur freien Verfügung – alles andere wird mehr oder weniger von Fixkosten für Wohnung, Auto, Lebensmittel und sonstigen Dingen aufgezehrt. Kunze & Nadja helfen jetzt den Hörern, sich auch mal selbst etwas zu leisten. Bei der RPR1.Aktion „Gönn’ Dir was!“ können bis Ende November alle unliebsamen Rechnungen an die beiden Morningshow-Moderatoren geschickt werden. An allen Wochentagen werden mehrere ausgelost; RPR1. ersetzt den Betrag und schon ist das Geld für den Traumurlaub wieder da!

Alles war so schön geplant und dann platzt eine unerwartete Rechnung ins Haus und es wird schon wieder nichts mit dem, worauf man sich schon so lange gefreut und mühsam Geld zusammengespart hat. Nachdem Kunze & Nadja von der Haushaltsstudie erfahren haben, möchten die beiden Moderatoren der „RPR1.Guten Morgen Show“ den geplagten Hörern unter die Arme greifen und starten die Aktion „RPR1. Gönn Dir was!“ Damit in der Haushaltskasse auch genug Geld für die schönen Dinge des Lebens bleibt. Die Hörer können ab sofort eine Rechnung, über die sie sich zuletzt am meisten geärgert haben, bei RPR1. einreichen. Mit ein bisschen Losglück übernimmt der Sender die Bezahlung.

„RPR1.Gönn’ Dir Was!“ – So geht’s:

Die Hörer können auf www.rpr1.de und auf www.facebook.com/RadioRPR1 ihre Rechnung an die Online-Pinnwand heften oder per E-Mail an rechnung@rpr1.de schicken. Es genügt den Rechnungsbetrag anzugeben und was damit bezahlt wurde. Die Originalrechnung wird erst im Fall eines Gewinns gebraucht. Dann heißt es: Radio einschalten, die Ohren spitzen und bei griffbereitem Telefon hoffen, bald an die Reihe zu kommen. Wochentags von Montag bis Freitag losen Kunze & Nadja morgens jeweils um 6, 7 und 8 Uhr eine Rechnung aus und nennen den Einsender im Programm von RPR1. Wer dann im Radio seinen Namen hört, hat exakt zwei Musiktitel lang Zeit, sich telefonisch auf der kostenfreien Hotline 0800-8-62-62-62 zu melden. Schafft es der genannte Hörer, zahlen Kunze & Nadja seine Rechnung – ansonsten geht er leer aus.

Der direkte Link zur RPR1.Aktion „Gönn’ Dir was!“

http://www.rpr1.de/views/spass/gewinnspiele/rpr1-goenn-dir-was.html

Quelle: RPR1

 

Print Friendly, PDF & Email



Review http://www.events-und-trends.de on alexa.com

Veranstaltungen in Stuttgart