Sie sind hier: Startseite > Im Test > Polar OH1: Pulsmessung leicht gemacht – Entdecke deine Möglichkeiten Polar OH1: Pulsme

Polar OH1: Pulsmessung leicht gemacht – Entdecke deine Möglichkeiten Polar OH1: Pulsme

Der neue optische Polar Pulssensor OH1
Pulsmessung leicht gemacht – Entdecke deine Möglichkeiten
Entdecke die Möglichkeiten der optischen Pulsmessung! Der Polar OH1 ist der optische Pulssensor, der den Puls mithilfe der hochwertigen, optischen Lösung von Polar am Ober- oder Unterarm misst, die Daten über Bluetooth überträgt und speichert.

Polar, seit 40 Jahren führend im Bereich der Herzfrequenz-Messung und Sport Wearables, präsentiert einen neuen, optischen Pulssensor, den  Polar OH1: der kleine, sehr feine Polar Sensor misst den Puls direkt am Arm!
Er wird mit einem bequemen, elastischen Textilarmband befestigt und kann sowohl am Ober- als auch am Unterarm getragen werden.
Mit 6 LEDs ausgestattet, einer speziell von Polar entwickelten Technologie, ist er ein ausgesprochen genauer und vielseitig einsetzbarer Trainingspartner.  Er bietet Trainingskontrolle in den unterschiedlichsten Sportarten und unterstützt so jedes Training und dessen Anpassung an die individuellen Ziele.
Die Datenübertragung erfolgt via Bluetooth an das Smartphone oder kompatible Sportuhren.

Und was ist mit der Lieblings- Sport- oder Fitness-App? Passen die zwei zusammen?
Natürlich, der OH1 ist ein echter Teamplayer, denn er ist mit vielen Sport- und Fitness-Apps kompatibel.
Falls man mal ganz ohne Smartphone unterwegs sein möchte? Das geht natürlich auch, denn der Neue von Polar speichert bis zu 200 Trainingsstunden und er hält richtig lange durch. Mit bis 12 zu Stunden Akkulaufzeit kann man ordentlich was „wegtrainieren“.

 

Einige Fakten:

  • Präzise Messung durch die von Polar  selbst entwickelte, patentierte Lösung zur optischen Pulsmessung mit 6 LEDs. So präzise, dass der Polar Fitness Test – in Verbindung mit der Polar Beat App – durchgeführt werden kann.
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten für alle, die gerne neue Dinge ausprobieren und auch mal mit „kleinem Besteck“ trainieren möchten. Der OH1, der individuell und bequem am Unter- oder Oberarm getragen werden kann, macht bei Team- und Radsportarten eine genauso gute Figur, wie beim Laufen oder im Studio. Da er bis zu 30m wasserdicht ist, ist er auch in den  Wassersportarten zuhause.
    Das Textilarmband ist abnehmbar und für die Maschinenwäsche geeignet.
  • Kombinationsmöglichkeiten mit Apps wie Polar Beat, Polar Club oder anderen Sport- und Fitness-Apps: z. B. Endomondo, Cyclemeter, MapMyRun, Runmeter, Strava, Wahoo Fitness, Wohoo Runfit, Fit Trip, Runtastic, Apple Health machen den Pulssensor OH1 zu einem großartigen Trainingsbegleiter.
    Wird der Sensor z. B. mit Polar Beat, der kostenlosen Fitness- und Trainings-App von Polar, gekoppelt, erhält der Nutzer Herzfrequenz-Daten in Echtzeit, Trainingsanleitung und anschließend eine detailliertere Tagesauswertung über die Polar Flow App oder den Polar Flow Webservice, mit weiteren persönlichen Tipps für das Training.
  • Die Anwendung ist denkbar einfach. Die Trainingseinheit wird über den seitlichen Startknopf aktiviert, ein LED-Signal gibt Auskunft über den Status des Sensors (z. B. den Batteriestand), der Akku wird über USB aufgeladen und die Firmware ist aktualisierbar.
  • Das Gewicht … muss unbedingt erwähnt werden:nur17 Gramm!

Pulsmessung leicht gemacht – Mit dem Polar OH1 entdeckst du deine Möglichkeiten!

Der Polar OH1 ist ab Mitte September 2017 im Fachhandel und auf polar.com erhältlich:  

UVP         €  79,95

 

Umfassende Informationen zu aktuellen Polar Themen und Aktionen sowie rund um alle Polar Modelle sind unter www.polar.com/de, auf Facebook unter www.facebook.com/PolarGerman oder über twitter: Polar_News zu finden.

Quelle: POLAR
Fotonachweis: Polar Electro

Print Friendly, PDF & Email



Review http://www.events-und-trends.de on alexa.com

Veranstaltungen in Stuttgart