Sie sind hier: Startseite > Events & Sport, Rückblicke, Tipps > Bodyguard – Stuttgart hat ein neues Musical

Bodyguard – Stuttgart hat ein neues Musical

1991 sorgte der Film Bodyguard mit den Hauptdarstellern Whitney Housten und Kevin Costner für lange Schlangen vor den Kinokassen. Das gleichnamige Musical, das seit Ende September im Stuttgarter Stage Palladium Theater zu sehen ist, wird sicher auch immens viele Zuschauer anziehen.

Die Handlung dreht sich im Musical, wie auch im Film um den ehemaligen Secret Service-Agenten Frank Farmer. Farmer soll die Popsängerin Rachel Marron beschützen, da diese anonyme Drohbriefe erhält. Zwischen den beiden entsteht dabei ein Liebesverhältnis.

Das Musical hält sich sehr eng an den Film. Der einzig auffällige Unterschied ist, dass im Film der Killer kein durchgedrehter Fan ist, sondern von Rachels neidischen Schwester Nicki angeheuert wurde. Im Musical ist der Neid zwar auch ein Thema, jedoch ist der Killer ein liebes verrückter Anhänger der Sängerin. Mir hat die Musical-Version persönlich viel besser gefallen, obwohl ich auch den Film immer toll fand.

Mit der Umsetzung des Hollywoodstreifens auf die Livebühne ist den Machern ein absolutes Meisterstück gelungen. Die Tanzeinlagen und Choreographien wurden perfekt inszeniert. Das Bühnenbild wurde sehr aufwändig gestaltet. So wurde z.B. auch die Holzhütte, in der die Schwester getötet wird, auf der Bühne aufgebaut.

Die Hauptdarsteller lieferten durchweg eine sehr unterhaltsame und emotionale Show ab. Die Zuschauer wurden über die komplette Laufzeit ausnahmslos gut unterhalten. Lustige Einlagen wie der Auftritt des Bodyguards als Sänger in einer Karaoke-Bar sorgten für große Lacher im Publikum.

Der Film wurde vor allem durch die Songs weltberühmt. So verkaufte sich das Album „The Bodyguard“ weltweit 45 Millionen Mal. Das Album gehört damit zu den erfolgreichsten Platten aller Zeiten. Im Musical folgt ein weltbekannter Hit dem nächsten. Gesungen werden diese hauptsächlich von der Hauptdarstellerin Rachel, aber auch von deren Schwester Nicki. Beide meisterten die schweren Gesangsstücke mit Bravur.

Mit der Musical-Adaption „Bodyguard“ hat Stuttgart ein neues Highlight zu bieten. Tickets gibt es im Internet unter https://www.stage-entertainment.de/musicals-shows/bodyguard-stuttgart.html

Quelle Foto: www.stage-entertainment.de

Print Friendly, PDF & Email



Review http://www.events-und-trends.de on alexa.com

Veranstaltungen in Stuttgart